St 2254, Geh- und Radweg Waizendorf-Obergreuth

Pressemitteilungen AKTUELL
bitte ansehen



Allgemeine Informationen:

Der Geh- und Radweg beginnt am Ortsende von Waizendorf und endet am Ortseingang von Obergreuth. Südlich von Waizendorf wird der im Aurachtal bereits vorhandene Geh- und Radweg angebunden. Kernstück der Maßnahme ist eine Radwegunterführung in der Staatsstraße auf Höhe
des Waizendorfer Kellers, mit der ein gefahrloses Queren der Staatsstraße ermöglicht wird. Des Weiteren wird am südlichen Ortsausgang von Obergreuth eine Querungshilfe angelegt.


Veranstaltungen und Termine
bitte ansehen

18.06.2012: Verkehrsfreigabe des Geh-und Radweges Waizendorf-Obergreuth


Weitere Informationen:

18.06.2012: Broschüre zur Verkehrsfreigabe