St 2187, Erneuerung von drei Geh- und Radwegbrücken bei Veilbronn

Pressemitteilungen AKTUELL
bitte ansehen


Allgemeine Informationen:
Baudurchführung

Ende März 2008 wurde mit den Arbeiten zur Erneuerung der drei Geh- und Radwegbrücken im Leinleitertal entlang der Staatsstraße 2187 zwischen Traindorf und Veilbronn im Landkreis Bamberg begonnen.

Die bestehenden Holzbrücken waren erheblich geschädigt und wurden aus Sicherheitsgründen Ende des Jahres 2007 vollständig für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Die neuen Brücken über die Leinleiter wurden in Stahl- bzw. Spannbetonbauweise neu errichtet. Die bestehende Flutbrücke wurde durch Stahlbetonrohre ersetzt.
Die Arbeiten wurden bis Ende November 2008 abgeschlossen. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 640.000 €.

Im Rahmen eines Aktionstages unter dem Motto "Das Leinleitertal bewegt sich" am Sonntag, 24. Mai 2009, werden die neuen Radwegbrücken offiziell freigegeben. Staatsminister Joachim Herrmann wird am Aktionstag Gast im Leinleitertal sein.

Veranstaltungen und Termine
bitte ansehen

Weitere Informationen:
Bilder von der Verkehrsfreigabe am 24.05.2009